ToMo Burger

Hallo,

ein leckerer Burger hat doch schon was und selbstgemacht schmeckt es doch gleich noch besser.
Aber immer den Standard-Burger zu machen ist ja auch langweilig. Also musste mal was Neues her.

Da wir noch viel Mozzarella zu Hause hatten, war es natürlich perfekt diesen zu verwenden. Also ist dieser Tomaten-Mozzarella Burger entstanden.

Und ich muss sagen, er war super lecker und diese Variante wird es jetzt definitiv häufiger geben. Damit ihr auch mal in den Genuss des ToMo Burgers kommt, hier das Rezept.

Zutaten für 4 Burger:
500g Rinderhack
1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
(Tomaten)Salz
Pfeffer
10 getrocknete Tomaten ohne Öl
getrockneter Basilikum

etwas Mozzarella

Ketchup aus getrockneten Tomaten
Mozzarella
frische Tomaten
Balsamico-Creme

Burger-Brötchen

Zubereitung:
Hackfleisch in eine Schüssel geben. Zwiebeln in kleine Würfel schneiden und zu dem Hackfleisch geben. Knoblauch fein hacken und ebenfalls dazugeben. Zutaten mit dem Hackfleisch vermengen.

Die getrockneten Tomaten in Streifen schneiden und mit in die Hackfleischmasse geben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Schon ist die Hackfleischmasse für die Burger fertig.


Die Masse in vier gleichgroße Stücke teilen.
Nun Burger formen. Dabei in der Mitte ein Loch machen und kleingeschnittenen Mozzarella dort einfüllen und dann mit Hackfleisch abdecken.



Ich habe hierzu eine Art Former, wie man auf dem Bild sehen kann. Mit diesem Teil lässt sich eine Mulde in die Masse drücken, die dann perfekt gefüllt werden kann. Aber es geht natürlich auch ohne dieses Teil.


Nun die Burger braten. Zum Schluss habe ich auf die Burger zwei Scheiben Mozzarella gegeben, damit diese leicht schmelzen können.

Die Brötchen habe ich angetoastet, dann weichen sie nicht so schnell durch.

Aus Zeitmangel hatte ich die Brötchen nicht selbst gemacht, perfekt wäre der Burger natürlich mit selbstgemachten Brötchen.

Die Unterseite der Brötchen mit dem Ketchup und etwas Balsamico-Creme bestreichen, dann ein Hackfleischküchlein darauf geben und Tomaten und Balsamico-Creme belegen.


Schon ist ein super leckerer Burger fertig. Durch den Mozzarella der sich in der Mitte befindet, wird der Burger richtig saftig und leckeren geschmolzenen Mozzarella der aus dem Burger fließt.


Ein absoluter Traum und mal etwas anderes als der Standard-Burger.




Probiert es doch einmal aus, ihr werdet bestimmt genauso begeistert sein wie wir.

Liebe Grüße
Soni

Kommentare

Beliebte Posts