MyMuesli Test 1

Hallo,

wie ich bereits vor einigen Post geschrieben habe, habe ich ja ein MyMuesli Paket zu Weihnachten bekommen.

Da mein guter Vorsatz für dieses Jahr auch bessere, gesündere Ernährung hies, war dies natrlich perfekt.

Montag war der erste Tag der Umsetzung meiner guten Vorsätze.
Bedeutet, start in den Tag mit Müsli.

Als erstes habe ich mir das Weihnachts Granola ausgesucht. Da es ja so schön geschneit hat, dachte ich das passt perfekt zur Jahreszeit und Weihnachten ist ja auch noch nicht so lange her.

Ich muss gleich sagen, dass ich nicht die gesamte Menge gegessen habe, sondern mir den Becher auf zwei Tage aufgeteilt habe. In dem 2Go Becher sind 85 Gramm, also perfekt um es auf zwei Tage aufzuteilen. So im Durschnitt esse ich 40 g zum Frühstück.



Zum Geschmack:
sehr weihnachtlich - für mich aber fast zu süß.
Ja wirklich, mir ist etwas zu süß - gibt es sonst eigentlich nicht so oft, aber das Müsli hat es wirlich geschafft, dass ich davon hätte nicht mehr essen können.
Außerdem finde ich den Geschmack von Zimt sehr hervorstechend. Ich mag Zimt eigentlich sehr gerne und kann gar nicht genug davon bekommen, aber irgendwie in Verbindung mit der Süße war es mir fast zu viel.
Sonst hat mir die Zusammenstellung des Müsli gut gefallen, sehr abwechslungsreich und sehr lecker. Besonders toll fande ich die Corn Crisper mit weißer Schokolade. Und (weiße) Schokolade geht immer und dann noch in Verbindung mit einem leichten Kokosgeschmack und schön knusprig. Wirklich lecker - davon könnten wirklich mehr drin sein.

Als zweites habe ich mich an Blaubeer Vanille Granola gewagt.
Erster Eindruck - sieht sehr lecker aus und riecht schon herrlich nach Vanille.



Zum Geschmack:
Wie schon der Duft ist der Geschmack nach Vanille sehr dominant. Dieses Müsli ist weniger süß was mir sehr gut gefällt. Blaubeeren schmecken auch gut hervor und die Pekannüsse geben dem Müsli einen schönen Biss. Auch die getrockneten Apfelstücke schmecken sehr lecker und geben dem Müsli eine natürliche Süße.
Die Zusammenstellung des Müsli gefällt mir sehr gut und es kommt auf meine Favoriten-Liste.

Das dritte Müsli diese Woche war das Superfruit Müsli.
Es sieht sehr appetitlich und fruchtig aus, richtig ansprechend. Ich habe mich richtig gefreut dieses Müsli auszuprobieren.



Zum Geschmack:
Leider bin ich nicht zu 100% davon überzeugt. Es schmeckt nicht so süß was ich ganz angenehm finde, könnte allerdings etwas mehr Geschmack vertragen. Die Früchte sind sehr lecker wenn sie etwas in der Milch aufgeweicht sind, allerdings fehlt es mir sonst an Geschmack.
Ich würde fast sagen es schmeckt sehr Gesund und es ist sehr kernig.
Für Zwischendurch ist es nicht schlecht, aber wäre kein Müsli was ich jeden Tag essen möchte.


Somit steht der Wochensieger fest: Blaubeer Vanille Granola.
Es folgen nun noch drei weitere Wochen in denen ich mich durch 9 weitere Sorten durchprobiere. Mal sehen welche 4 Wochensieger dann feststehen. Dann werde ich mich für ein oder zwei große Packungen entscheiden müssen.

Also schaut nächsten Freitag wieder vorbei um den zweiten Teil des Tests zu lesen.

Was ist denn euer Lieblingsmüsli? Muss auch nicht von MyMuesli sein.
Bin gespannt auf eure Vorschläge.

Schönen Start ins Wochenende

Viele Grüße
Soni


Kommentare

Beliebte Posts