Weihnachts-Menü 2015

Hallo,

auch dieses Jahr gab es wieder am Heiligabend ein Menü mit allem was dazu gehört.

Seit einigen Jahren gehört dies zum festen Programm, da es ja an diesem Tag nicht mehr so auf die Geschenke ankommt sondern eher um das Zusammensein. Und natürlich bin ich mal froh wenn ich einen Anlass habe um mal richtig Aufzukochen :)

Natürlich gab es die Jahre zuvor das obligatorische Weihnachtsessen; Leberkäse mit Kartoffelsalat oder Würstchen etc. 
Aber da musste es natürlich schnell gehen, weil ewig am Tisch zu sitzen, die Geschenke zu sehen aber nicht auspacken zu dürfen war natürlich nix für mich :) Da war die Neugierde und meine Ungeduld doch größer :)

Hier also mein Weihnachts-Menü



Und noch ein Bild vom gedeckten Tisch, nicht so überfüllt und sehr praktisch ohne viel Schnick-Schnack :)



Wie man sehen kann, waren wir nur zu Dritt. Meine Mutter ist noch gekommen und somit hatten wir einen schönen, ruhigen und besinnlichen Abend.

Zu den einzelnen Gängen werde ich separat schreiben, dass würde hier zu unübersichtlich werden :)

Lasst euch überraschen.

Viele Grüße
Soni

Kommentare

Beliebte Posts